An den Start zurück

Mein YouTube Kanal

Mit einer etwas langweiligen, aber krass konkreten Überschrift starten wir in diesen Post. Seit ungefähr einem Monat mache ich hin und wieder n paar Videos für den Kanal, der übrigens unter https://www.youtube.com/channel/UCZunyYG7mynrg8hD1BJlDRA/ zu finden ist. Ich weiß, schöner Link 😀

In erster Linie geht es mir bei diesem Projekt um Spaß und darum, meine Gedanken zu bestimmten Themen mit euch zu teilen. Seitdem ich einen Kanal zusammen mit Laurenz hatte (https://www.youtube.com/channel/UCkimyl9xFn04HEPbJpBH_HA) packte mich die Lust des Videodrehens, aber auch des Schneidens. Also begann ich ebenfalls für mich erste Videos zu drehn und diese dann auch später hochzuladen.

Jetzt hab ich schon iwie 8 Videos online, oder so. Viele haben mir dabei auch noch nicht zugesehen, aber das is mir egal, denn mir macht’s Spaß und ich kann in diesem Bereich viel lernen.

Bei einem unserer ersten Videos auf dem gemeinsamen Kanal bekamen wir von einem Freund ein paar Tipps, wie wir unsere Videos noch besser machen könnten. Einer davon war, dass wir uns am Besten vorher einen Skript schreiben sollen, damit wir wissen, was wir sagen sollen. Wie das schon klingt, sagen sollen. Is das nicht unsere Entscheidung?

Ich meine, findet ihr es besser, wenn jemand wie vom Band labert, als hätte er das Selbe schon vorher 200 Mal gesagt, oder lieber spontan, aber dafür echt und authentisch? Ich würde mich für das Zweite entscheiden, auch, wenn dann mal ein paar kleine Versprecher drinne sind. Ich find sowas einfach besser und deswegen führe ich meinen Kanal auch nach diesem Prinzip — wenn man das so nennen kann.

Außerdem is das bei mir auch so, dass ich nicht sage: „Okay, heute muss ich mal wieder ein Video machen, über was könnte das denn sein?“, sondern eher: „Boah geil, zu *hier Thema einfügen* mach ich jetzt n Video!“. Weil ich grad Bock drauf hab. Sonst macht’s mir nämlich auch keinen Spaß.

Würd mich freuen, wenn ihr mal vorbei schaut. Haut‘ rein!

Linus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.